Martin Beheim-Schwarzbach: Matt in sieben Zügen, Privatdruck, Kornwestheim 2002, [7] Bl., Ganzleinenband mit aufgeklebtem Titelbild, 19,5 x 12 cm.

 

Nachdruck der Erzählung, die dem Band "Das kleine Fabulatorium" [Hamburg: Broschek Verlag 1959 (2. Aufl.)] entnommen wurde. Als gestalterisches Element für das Einbandbild wurden sieben verschiedene siebenzügige Mattaufgaben bekannter Problemkomponisten verwendet. Kleinstauflage in sieben Unikaten. Als Weihnachts- / Neujahrsgruß für Schachfreunde hergestellt.

Weihnachtsbäume im Schachproblem, Privatdruck, Kornwestheim 2003, unpaginiert, Papierband, 21 x 14 cm.

 

Zusammenstellung von 64 Schachproblemen, die durch die Anordnung der Figuren einen Weihnachtsbaum darstellen.

Einbandgestaltung durch Papier-Collage und Goldprägung. Kleinstauflage in acht Exemplaren. Als Weihnachtsgruß für Schachfreunde hergestellt.

 

 

Efim Bogoljubow: Badische Illustrierte - Schachspalte 1946-1951, Marbach am Neckar 2007, 272 Seiten, Ganzleinenband, 20,5 x 14,5 cm.

 

Neuausgabe der von Bogoljubow geleiteten Schachspalte, in der 192 Schachprobleme - mindestens 61 davon sind Urdrucke - publiziert wurden; überraschend finden sich darunter auch zehn Aufgaben von Bogoljubow selbst.

Einbandgestaltung mit Einarbeitung von Buntpapierquadraten, durch die eine "Schachecke" angedeutet wird. Rücken-Titelschildchen.

Auflage von 50 nummerierten Exemplaren. Vergriffen.