Richard Teichmann

Ein Nachruf auf Richard Teichmann:

 

 

Schachmeister R. Teichmann gestorben.

Richard Teichmann, der bekannte deutsche Schachmeister, ist am 12. Juni in Berlin gestorben. Er hat in den letzten Jahrzehnten im internationalen Schachleben eine große Rolle gespielt, wenn es ihm auch nicht vergönnt war, in der allerersten Reihe der Schachgenies zu stehen. Von den zahlreichen Turnieren, die er bestritten hat, ging er nur selten preislos aus. Sein größter Erfolg war sein Sieg im internationalen Schachturnier zu Karlsbad im Jahre 1911, wo er die hervorragendsten Gegner wie Aljechin, Rubinstein usw. schlagen konnte.

 

(Quelle: Schwäbisches Bilderblatt, 18. Jg., Nr. 26, 27. Juni 1925)

 

 

 

© Martin Ramsauer, 9.5.2013